Gewinnen Sie Zeit für
Ihre Kernaufgaben

Digitale Personalakte

Modernes Personalmanagement

Transparent, rechtssicher, standardisiert.

So gut wie jede Aktion in einem HR-Bereich beginnt und endet mit einem Dokument! Meterlange Aktenordner-Reihen sprechen hiervon Bände.

Erforderlich ist ein effizientes Prozessmanagement im HR-Bereich, um die Forderungen von Management und Mitarbeitern nach hoher Produktivität, Kosteneffizienz und kurzen Responsezeiten zu erfüllen.

Personalwesen

Gestalten statt verwalten.

Mit der Digitalen Personalakte optimieren Sie das Informations-Management im HR-Bereich und können dadurch messbare Wertschöpfungssteigerungen erzielen. Nicht zu unterschätzen ist der Mehrwert, der sich aus der Reduzierung des Verwaltungsaufwands für HR-Leiter und -Mitarbeiter ergibt. Sie gewinnen Zeit, um ihre Rolle als Businesspartner und Begleiter strategischer Prozesse und Projekte im Unternehmen wahrzunehmen.

Die Digitale Personalakte (DPA)

Die Digitale Personalakte (DPA) ist im HR-Bereich das zentrale IT-Modul zur Optimierung und Beschleunigung von Prozessen. Neben nachweisbarer Prozesskostenreduzierung werden auch höchste Ansprüche an Compliance und Datenschutz realisiert. Die DPA stellt, unabhängig vom führenden System, die optimale Ergänzung zu Abrechnungssystemen, HR-Informationssystemen oder Bewerber-Management-Tools dar.

Komplett papierlose Prozesse

Durch die DPA werden komplett papierlose Prozesse ermöglicht: Mitarbeitern und Führungskräften können Employer-, bzw. Management-Selfservices (ESS, MSS) zur Verfügung gestellt werden, sog. Schattenakten verschwinden, die HR-Anbindung von in- oder ausländischen Niederlassungen erfolgt BDSG- und Compliancekonform.

Mehr Transparenz und Effizienz in HR-Prozessen

Mit der digitalen Personalakte werden HR-Prozesse mühelos initiiert und nachverfolgbar. So können z.B. bei Personalentscheidungen einzelne Schritte mit Termin- und Wiedervorlagen unterstützt werden. Vordefinierte Abläufe wie Urlaubsanträge, Bewerbermanagement, Einstellungs- oder Freistellungs-Prozesse können mit minimalen Anpassungen exakt auf die Bedürfnisse in Ihrem Unternehmen zugeschnitten werden.

Ihre Vorteile

  • Dezentraler Zugriff auf Dokumente und Informationen
  • Schutz sensibler Daten durch individuelles Berechtigungskonzept
  • Einhaltung von Compliance-Richtlinien durch revisionssichere Archivierung und Fristenüberwachung
  • Mehr Transparenz in Ihren HR-Prozessen
  • Stark verkürzte Durchlaufzeiten durch die Automatisierung von Geschäftsprozessen und Versionsprotokollierung

Mehr erfahren?